Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
      » 2019
      » 2018
      » 2017
      » 2016
      » 2015
      » 2014
      » 2013
      » 2012
      » 2011
      » 2010
      » 2009
      » 2008
      » 2007
      » 2006
      » 2005
      » 2004
      » 2003
      » 2002
      » 2001
 

Einsätze 2014

 
Ereignis:
Wasserschaden Keller Einsatz-Nr:   46   
Datum / Zeit: 22. Dezember 2014 / 11:48 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: In einem Keller an der Brunnmattstrasse gab es einen Wasserschaden. Die Feuerwehr rückte ins Magazin aus, um an den Einsatzort zu fahren. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitzentrale mussten keine weiteren Vorkehrungen mehr getroffen werden.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Einsatz-Nr:   45   
Datum / Zeit: 12. Dezember 2014 / 07:03 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 13 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Freitagmorgen, 12. Dezember 2014, wurde in einer Firma in Therwil der Feueralarm (Brandmeldeanlage) ausgelöst. Die Feuerwehr hat das entsprechende Stockwerk abgesucht. Als Ursache für den Feueralarm konnte ein Wasserdampfer ausfindig gemacht werden.
 
 
Ereignis:
Oelspur Einsatz-Nr:   44   
Datum / Zeit: 11. Dezember 2014 / 12:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Via Einzelaufgebot wurde die Feuerwehr am Donnerstagmittag über eine Ölspur an der Benkenstrasse informiert. Die Strasse wurde kontrolliert, es mussten keine Massnahmen ergriffen werden.
 
 
Ereignis:
Oelspur Einsatz-Nr:   43   
Datum / Zeit: 6. Dezember 2014 / 13:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 6 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine Ölspur zog sich vom Rüchiweg via Baslerstrasse in Richtung Oberwil. Sie wurde mittels Ölbinder beseitigt.
 
 
Ereignis:
Bach ueber Ufer Einsatz-Nr:   42   
Datum / Zeit: 16. November 2014 / 02:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch die starken Regenfälle trat der Bach bei der Grüngrube sowie beim Rechen am Mühleweg (Höhe Restaurant Sternen) über die Ufer. Die Rechen mussten von Ästen und Laub befreit werden. Auch bei den anderen Bächen mussten die Rechen kontrolliert und geputzt werden. Diverse Kontrollgänge während der Nacht mussten durchgeführt werden, damit nicht noch weitere Bäche über die Ufer traten.
 
 
Ereignis:
Verkehrsdienst Einsatz-Nr:   41   
Datum / Zeit: 25. Oktober 2014 / 06:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Am 25. und 26. Oktober 2014 fand in Therwil der Nordwestschweizerische Geräte-, Gymnastik- und Aerobic-Wettkampf in der 99er-Halle statt. Die Feuerwehr Therwil wurde dazu zum Verkehrsdienst angestellt und fuhr ausserdem mit dem Shuttlebus (Daily) zwischen Parkhaus und Austragungsort hin und her.
 
 
Ereignis:
Baum auf Strasse - Sturmschaden Einsatz-Nr:   40   
Datum / Zeit: 21. Oktober 2014 / 21:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Der starke Wind hat einen Baum zwischen den Schulhäusern K1 und K2 umgeworfen (Wurzeln ausgerissen). Der Baum wurde von der Strasse gezogen und zerlegt.
 
 
Ereignis:
Bauabschrankung aufstellen Einsatz-Nr:   39   
Datum / Zeit: 21. Oktober 2014 / 20:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine Bauabschrankung auf der Bahnhofstrasse, welche durch den Sturm umflog, musste wieder aufgestellt werden.
 
 
Ereignis:
Baum auf Strasse - Sturmschaden Einsatz-Nr:   38   
Datum / Zeit: 21. Oktober 2014 / 19:52 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Wegen des Sturmes ist in der Wilmattstrasse ein Baum umgestürzt. Die Äste mussten von der Strasse geräumt werden.
 
 
Ereignis:
Brandalarm Einsatz-Nr:   37   
Datum / Zeit: 11. Oktober 2014 / 23:51 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr wurde erneut zu einem Brand in einem Haus am Fichtenrain gerufen (siehe Einsatz 35). Vor Ort wurde nichts festgestellt ausserdem war auch kein Alarm auf dem Tableau der BMA vorhanden. Es handelt sich hier um einen Fehl-/Täuschungsalarm. Es mussten keine weiteren Massnahmen getroffen werden.
 
 
Ereignis:
Katze auf Baum Einsatz-Nr:   36   
Datum / Zeit: 8. Oktober 2014 / 20:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr bekam die Einzelmeldung, dass sich eine Katze auf einem Baum befindet und nicht mehr alleine herunter kommen kann. Mit dem Pio und vier AdF rückte die Feuerwehr aus und konnte die Katze vom Baum herunterholen.
 
 
Ereignis:
Fichtenrain Brand Einsatz-Nr:   35   
Datum / Zeit: 4. Oktober 2014 / 23:49 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 15 Personen
Einsatzbeschreibung: In einem Haus am Fichtenrain wurde die Meldung "Brand" von der BMA gemeldet. Die Feuerwehr konnte kein Feuer ausmachen und es mussten keine weiteren Massnahmen getroffen werden.
 
 
Ereignis:
Kaenelmattweg Brand Einsatz-Nr:   34   
Datum / Zeit: 28. September 2014 / 02:32 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3 / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: Noch während ein paar AdF die Hauptübung im Löschstübli haben ausklingen lassen gingen die Pager der Offiziere los und meldeten einen Brand am Känelmattweg. Die AdF welche vor Ort waren haben sich unverzüglich umgezogen und fuhren an den Schadenplatz. Da unser HLF nicht ganz einsatzfähig war, wurde die Feuerwehr Biel-Benken zusätzlich mit deren HLF aufgeboten. Vor Ort waren 16 AdF mit HLF und Pio sowie die Kantonspolizei. Das Brandobjekt war eine Hecke welche aus noch ungeklärten Gründen Feuer fing. Fotos: Wurden von Chris Lehner zur Verfügung gestellt.
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Wasser im Keller Einsatz-Nr:   33   
Datum / Zeit: 5. September 2014 / 22:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein technischer Defekt an einer Waschmaschine führte zu einem Wasserschaden in einem Keller. Das Wasser hatte einen Pegelstand von rund 3cm auf etwa 50 Quadratmeter. Mit einem Wassersauger wurde das Wasser aufgenommen.
 
 
Ereignis:
Brand Einstellhalle Ettingen Einsatz-Nr:   32   
Datum / Zeit: 1. September 2014 / 12:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 17 Personen
Einsatzbeschreibung: Wegen eines Brandes in einer Einstellhalle in Ettingen wurde das Tagespikett der Feuerwehr Therwil als Unterstützung aufgeboten.

Hier noch der Link der Kantonspolizei BL:
http://www.baselland.ch/Newsdetail.309173+M53e31e8c70c.0.html
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Verunreinigung Oelspur Einsatz-Nr:   31   
Datum / Zeit: 30. August 2014 / 18:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 5 / 8 Personen
Einsatzbeschreibung: Wegen eines defekten Hydraulikschlauches verlor ein landwirtschaftliches Fahrzeug in Ettingen (bis an die Grenze Therwil) auf einer Länge von rund 1,2 Kilometern Öl. Das Öl wurde mittels Ölbinder aufgenommen und von der Wischmaschine des Kantons anschliessend die Strasse gereinigt.
 
 
Ereignis:
Brandmeldung Unterwerk Froloo Einsatz-Nr:   30   
Datum / Zeit: 30. August 2014 / 14:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 4 / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei Bauarbeiten am Unterwerk Froloo drang Staub in einen Transformatorraum ein. Der Staub löste dann den Brandmelder aus. Mit Hilfe des EBM-Pikettdienstes wurde alles kontrolliert und die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt.
 
 
Ereignis:
Fahrzeugbrand Einsatz-Nr:   29   
Datum / Zeit: 7. August 2014 / 05:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 19 Personen
Einsatzbeschreibung: Auf dem Parkplatz hinter einem Wohnhaus in der Brunnmattstrasse gab es einen Fahrzeugbrand. Das Auto stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Das Auto rechts davon wurde ebenfalls stark beschädigt. Das Auto links davon konnte von der Polizei gerade noch weggefahren werden.

Link der Kantonspolizei: http://www.baselland.ch/Newsdetail.309173+M5f0593116b3.0.html
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Kontrolle Pegelstand Einsatz-Nr:   28   
Datum / Zeit: 20. Juli 2014 / 22:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Drei Offiziere der Feuerwehr Therwil haben in der Nacht von Sonntag auf Montag die Bäche auf ihren Pegelstand kontrolliert und die Rechen von Ästen befreit, damit das Wasser wieder gut fliessen konnte.
 
 
Ereignis:
Wasser im Heizungsraum Einsatz-Nr:   27   
Datum / Zeit: 17. Juli 2014 / 07:04 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 7 Personen
Einsatzbeschreibung: In einem Heizungsraum an der Spechtstrasse ist eine Pumpe ausgefallen. Dadurch lief Wasser in den Raum. Das verschmutze Wasser wurde abgepumpt.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Neubergweg Einsatz-Nr:   26   
Datum / Zeit: 16. Juli 2014 / 17:38 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 8 Personen
Einsatzbeschreibung: Wegen eines defekten Wasserfilters gab es am Neubergweg in Therwil einen Wasserschaden. Im Keller mussten ca. 6cm Wasser mit Wassersauger und Pumpe entfernt werden.
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Feueralarm Bahnhofstrasse Einsatz-Nr:   25   
Datum / Zeit: 13. Juli 2014 / 17:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 5 / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: In einem Gebäude an der Bahnhofstrasse löste ein defekter Brandmelder den Feueralarm aus. Er wurde ausgewechselt und die Anlage wieder scharf gestellt.
 
 
Ereignis:
Oelspur Einsatz-Nr:   24   
Datum / Zeit: 10. Juli 2014 / 08:54 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: An der Kreuzung Kleinfeldweg/Fiechtenrain gab es eine Oelspur, welche mittels Oelbinder aufgenommen wurde. Die Polizei sicherte in dieser Zeit die Strasse.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Ringstrasse Einsatz-Nr:   23   
Datum / Zeit: 29. Juni 2014 / 07:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4, 5 / 21 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr Therwil hatte am 22. Juni 2014 einen Einsatz in einer Firma an der Ringstrasse. Und auch am Sonntagmorgen, 29. Juni 2014, gab es in der gleichen Firma erneut einen Einsatz.

Durch eine Dachreparatur lief Wasser durch/in die Decke und die Brandmeldeanlage. Dies löste den Alarm aus. Die Feuerwehr kontrollierte das Gebäude.

Zur Information: Das HLF der Feuerwehr Therwil ist wegen eines technischen Defekts zur Reparatur in der Werkstatt. In dieser Zeit wird bei Brandmeldungen die Feuerwehr Biel-Benken mit dem HLF zur Nachbarschaftshilfe aufgeboten. Das Fahrzeug sollte bis am Montagabend wieder zurück sein.
Wir danken der Feuerwehr Biel-Benken für die schnelle Hilfe an diesem Sonntagmorgen.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Ringstrasse Einsatz-Nr:   22   
Datum / Zeit: 22. Juni 2014 / 09:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3, 4 / 22 Personen
Einsatzbeschreibung: In einer Firma an der Ringstrasse gab es am Sonntagvormittag einen Feueralarm. Es konnte jedoch kein Brand oder Rauch festgestellt werden. Der defekte Rauchmelder wurde ersetzt.
 
 
Ereignis:
Feueralarm APH Einsatz-Nr:   21   
Datum / Zeit: 7. Juni 2014 / 07:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Samstagmorgen um 7.45 Uhr wurde die Feuerwehr wegen eines Alarms im Alters- und Pflegeheim Blumenrain alarmiert. Die Feuerwehr war rasch vor Ort, musste jedoch keinen Einsatz leisten. Wasserdampf in der Küche löste den Alarm fälschlicherweise aus.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Oberwilerstrasse Einsatz-Nr:   20   
Datum / Zeit: 26. Mai 2014 / 11:25 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 13 Personen
Einsatzbeschreibung: In einer Firma an der Oberwilerstrasse wurde bei einer Palettverschiebung ein Sprinkler abgerissen. Dies führte zu einem Druckabfall im Sprinklersystem und dadurch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr welche daraufhin aufgeboten wurde, konnte anstelle eines Feuers zu löschen direkt das ausgelaufene Wasser mittels Wassersaugern aufnehmen.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Keller Einsatz-Nr:   19   
Datum / Zeit: 25. Mai 2014 / 18:01 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Nach einem Wasserschaden in einem Keller "Im Gugger" musste die Feuerwehr ausrucken. Mit zwei Wassersaugern wurde das Wasser, welches 2-3cm hoch war, abgesaugt. Die nassen Teppiche wurden in den Garten geschleppt.
 
 
Ereignis:
Alarmuebung Einsatz-Nr:   18   
Datum / Zeit: 5. Mai 2014 / 19:20 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 4, 5 / 35 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr Therwil hatte am Abend des 5. Mai 2014 eine Alarmübung am Kirchrain. Die Meldung: Brand mit starker Rauchentwicklung. Es mussten 5 Personen aus dem Gebäude gerettet werden. Dazu musste der Brand von einem Cheminéeofen gelöscht werden. Die Nachbargebäude mussten geschützt werden. Die vermissten Personen wurden nach deren Rettung den Samaritern übergeben. Auch für den Samariterverein war dies eine Alarmübung.
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Feueralarm Ringstrasse Einsatz-Nr:   17   
Datum / Zeit: 1. Mai 2014 / 05:29 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4, 5 / 25 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein defekter Unterdruckkasten hat den Feueralarm in einem Gebäude an der Ringstrasse ausgelöst. Die Feuerwehr hat das Gebäude abgesucht und den Melder ausgeschaltet respektive zurückgesetzt.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Fichtenrain Einsatz-Nr:   16   
Datum / Zeit: 29. April 2014 / 13:49 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett, Kantonspolizei / 13 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei Reinigungsarbeiten wurde aus versehen der Feueralarm ausgelöst und alarmierte die Feuerwehr und die Polizei. Das Haus wurde in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei kontrolliert. Die Feuerwehr war mit 13 AdF, HLF und Pio vor Ort.
 
 
Ereignis:
Brand Hinterweg Einsatz-Nr:   15   
Datum / Zeit: 26. April 2014 / 21:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 17 Personen
Einsatzbeschreibung: Wegen eines technischen defektes fingen ein Tumbler sowie eine Waschmaschine an zu brennen. Dies führte zu einer sehr starken Rauchentwicklung im gesamten Haus. Die beiden Bewohner mussten zur Abklärung mit der Sanität in ein Spital gebracht werden.
Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen und hat das Haus mit Lüftern vom Rauch befreit.

Link Polizei Basel-Landschaft:
http://www.baselland.ch/Newsdetail.309173+M59cceecc6d1.0.html
 
 
Ereignis:
Baum brennt Einsatz-Nr:   14   
Datum / Zeit: 12. April 2014 / 20:11 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 5 / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Kurze Zeit nach Einsatz Nummer 13 ging bereits die nächste Brandmeldung ein. Auf dem Veloweg zwischen Therwil und Ettingen nach dem Sportplatz K2 brannte ein Baum. Die Feuerwehr rückte mit dem HLF aus und löschte den Brand mit dem Schnellangriff.
 
 
Einsatzdetails:
 
               
 
Ereignis:
Baumstamm glimmt Einsatz-Nr:   13   
Datum / Zeit: 12. April 2014 / 19:54 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch ein grosses Mottfeuer fingen zwei Baumstämme Feuer. Wanderer entdeckten dies und
alarmierten die Polizei welche nach Besichtigung die Feuerwehr aufbot. Gemäss der Polizeimeldung ging keine grössere Gefahr vom Brand aus, musste aber dennoch noch gelöscht werden. Zwei Angehörige der Feuerwehr übernahmen den Löscheinsatz mit einem privaten Fahrzeug mit Wassertank.
 
 
Ereignis:
Katze auf Dach Einsatz-Nr:   12   
Datum / Zeit: 20. März 2014 / 22:18 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Kommandogruppe der Feuerwehr Therwil hat regelmässig einen sogenannten OF-Rapport. In dieser Sitzung werden diverse Themen besprochen und Aktuelles diskutiert. Nach dem OF-Rapport vom 20. März, als die meisten Offiziere bereits gegangen sind (22.00 Uhr), ging ein Anruf im Feuerwehrmagazin ein. Die Feuerwehr wurde gebeten eine Katze welche auf dem Dach eingeklemmt ist zu retten.
Die beiden Anwesenden rückten zur Adresse im Mittlerer Kreis aus. Die Feuerwehr musste jedoch keine Arbeiten durchführen. Es wurde festgestellt, dass es sich bei dem Tier um einen Mader handelt, der sich mittlerweile selber befreien konnte.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Kirchrain Einsatz-Nr:   11   
Datum / Zeit: 17. März 2014 / 20:56 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, Gemeindepolizei / 25 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Toast, welcher in der Mikrowelle vergessen wurde, verursachte im Gebäude der Gemeinde- und Schulbibliothek eine sehr starke Rauchentwicklung. Diese Rauchentwicklung löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr musste das Gebäude vom Rauch mittels Lüfter befreien.
 
 
Einsatzdetails:
 
       
 
Ereignis:
Kaminbrand Einsatz-Nr:   10   
Datum / Zeit: 15. März 2014 / 17:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 5 / 15 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Samstagabend, 15. März 2014, um 17.00 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Kaminbrand aus. Beim Entfachen eines Feuers im Kamin geriet der Rußrückstand in Brand und dies führte zu einem Kaminbrand. Das Feuer kam ca. einen Meter aus dem Dach.
 
 
Einsatzdetails:
 
                   
 
Ereignis:
Feueralarm Bahnhofstrasse Einsatz-Nr:   9   
Datum / Zeit: 15. März 2014 / 08:19 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 7 Personen
Einsatzbeschreibung: Und auch am Samstagvormittag musste die Feuerwehr erneut wegen einem Feueralarm in der Bahnhofstrasse ausrücken. Das Ereignis vom Donnerstag wiederholte sich. Im Einsatz waren 7 AdF mit dem HLF.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Bahnhofstrasse Einsatz-Nr:   8   
Datum / Zeit: 13. März 2014 / 09:18 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Donnerstagmorgen, um 9.18 Uhr ging ein Feueralarm an der Bahnhofstrasse in Therwil los. Ein Lastwagen liess bei der Anlieferung den Motor laufen. Da dies in einem Innenraum war, schlug der Rauchmelder nach einiger Zeit an.
 
 
Ereignis:
Verkehrsdienst Einsatz-Nr:   7   
Datum / Zeit: 2. März 2014 / 12:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: einzel Aufgebot / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: In Therwil startete mit dem „schmutzige Donnstig“ die Fasnacht. Da gehört natürlich auch der Fasnachtsumzug am Sonntag dazu.
11 Angehörige der Feuerwehr sowie die Gemeinde- und Kantonspolizei haben für einen reibungslosen Ablauf am Rande der Veranstaltung gesorgt und regelten den Verkehr.
Wir wünschen allen Fasnächtlerinnen und Fasnächtlern noch eine schöne Därwilerfasnacht 2014!
 
 
Ereignis:
Alarm Erlenstrasse Einsatz-Nr:   6   
Datum / Zeit: 2. März 2014 / 11:01 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 6 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Sonntag, 2. März 2014, gegen die Mittagszeit ging ein Personenalarm an der Erlenstrasse bei der Feuerwehr ein.
Die Feuerwehr erhielt bereits vor der Ankunft am Einsatzort die Information, dass der Alarm automatisch aber fälschlicherweise ausgelöst wurde. Nach kurzer Rücksprache mit den anwesenden Personen konnte man den Einsatz beenden.
 
 
Ereignis:
Liftrettung Einsatz-Nr:   5   
Datum / Zeit: 23. Februar 2014 / 05:47 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 3, Kommando / 8 Personen
Einsatzbeschreibung: Am frühen Sonntagmorgen, 23. Februar 2014, blieb ein Lift in einem Mehrfamilienhaus an der Bahnhofstrasse stecken. Im Lift waren zu diesem Zeitpunkt drei Personen. Die Feuerwehr konnte die Personen zügig retten. Danach wurde der Lift in Absprache mit der Liftfirma wieder in Betrieb genommen.
 
 
Ereignis:
Oelspur, Oberwilerstrasse Einsatz-Nr:   4   
Datum / Zeit: 11. Februar 2014 / 16:05 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Auf der Oberwilerstrasse in Richtung Oberwil zog sich eine lange Dieselspur. Diese wurde mit Ölbinder aufgenommen. Auch die Feuerwehr Oberwil musste deshalb ausrücken.
 
 
Ereignis:
Chemieereignis Einsatz-Nr:   3   
Datum / Zeit: 30. Januar 2014 / 14:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Wir publizieren an dieser Stelle die offizielle Medienmitteilung der Kantonspolizei Baselland:

30.01.2014
042 - Therwil: Ausgelaufene Säure sorgt für grösseren Einsatz

In einer Firma am Grabetsmattweg in Therwil BL kam es am Donnerstag Nachmittag, 30. Januar 2014, gegen 14.00 Uhr, zu einem Chemieereignis. Dabei liefen in einem geschlossenen Produktionsraum im 2. Stock einige wenige Liter einer giftigen Säure aus. Das Ereignis war auf diesen Raum beschränkt. Für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr.

Zwei Personen, welche sich zum Zeitpunkt des Ereignisses in der Nähe dieses Produktionsraumes befunden hatten, wurden prophylaktisch zwecks näheren Abklärungen ins Spital eingeliefert. Die Ursache ist noch nicht bekannt und Gegenstand von laufenden Abklärungen.

Vor Ort im Einsatz standen die Feuerwehr Therwil, die ABC-Wehr (Chemiewehr) Basel-Landschaft, die ABC-Koordination, die Sanität Käch sowie die Polizei Basel-Landschaft.
 
 
Ereignis:
Personenrettung Einsatz-Nr:   2   
Datum / Zeit: 13. Januar 2014 / 13:29 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr leistete Polizei und Sanität Hilfe bei einer Personenrettung.
 
 
Ereignis:
Feueralarm Erlenstrasse Einsatz-Nr:   1   
Datum / Zeit: 10. Januar 2014 / 08:17 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kommando, Tagespikett / 10 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei Maler- und Schleifarbeiten in einer Liegenschaft an der Erlenstrasse entwickelte sich eine grössere Menge Staub. Dadurch wurde ein Rauchmelder ausgelöst und die Feuerwehr rückte aus. Der Rauchmelder wurde dann wieder zurückgestellt.
 
 
© Feuerwehr Therwil 2019