Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
      » 2019
      » 2018
      » 2017
      » 2016
      » 2015
      » 2014
      » 2013
      » 2012
      » 2011
      » 2010
      » 2009
      » 2008
      » 2007
      » 2006
      » 2005
      » 2004
      » 2003
      » 2002
      » 2001
 

Einsätze 2002

 
Ereignis:
Autounfall Bahnhofstrasse Einsatz-Nr:   50   
Datum / Zeit: 30. Dezember 2002 / 15:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kdo / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Personenwagen fuhr über einen Treppenabgang bei einer Liegenschaft in der Bahnhofstrasse und bleib stecken.
 
 
Ereignis:
Ammoniakgeruch in einem EFH in der Helvetierstrasse Einsatz-Nr:   49   
Datum / Zeit: 18. Dezember 2002 / 10:28 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 10 Personen
Einsatzbeschreibung: Aus einem Kühlschrank in der Helvetierstrasse ist Ammoniak ausgelaufen, was zu einer Geruchsbelästigung geführt hatte.
 
 
Ereignis:
Brand Materialschopf im Kirsgarten Einsatz-Nr:   48   
Datum / Zeit: 3. Dezember 2002 / 21:53 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Hydr. Rettungsgeräte (Übung) / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Aus bisher ungeklärten Gründen geriet im Kirsgarten ein Materialschopf in Brand. Die rasch angerückte Feuerwehr, diese hatte gleichzeitig eine Übung, konnte den Brand schnell löschen. Zur Untersuchung der Ursache wurde der Erkennungsdienst der Polizei Basellandschaft aufgeboten.
 
 
Ereignis:
Balkonbrand im Mittleren Kreis Einsatz-Nr:   47   
Datum / Zeit: 15. November 2002 / 11:41 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 13 Personen
Einsatzbeschreibung: Auf einem Balkon im Mitteren Kreis in Therwil sind Möbel in Brand geraten. Durch die starke Rauchentwicklung gelang auch Rauch in die Wohnung. Fünf Personen mussten zu Kontrolle ins Spital gebracht werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschäden nach starken Regenfällen Einsatz-Nr:   46   
Datum / Zeit: 15. November 2002 / 02:37 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3, 4, 5 / 27 Personen
Einsatzbeschreibung: An diversen Stellen in Therwil traten die Bäche über die Ufer. Die Benken- und Oberwilerstrasse mussten kurzfristig gesperrt werden. Die Rechen im Mittleren Kreis, Teichstrasse und Griengrube mussten gereinigt werden.
 
 
Ereignis:
Kaminbrand Neubergweg Einsatz-Nr:   45   
Datum / Zeit: 3. November 2002 / 17:59 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3, 4 / 21 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr musste zu einem Kaminbrand am Neubergwerg ausrücken. Beim Eintreffen war der Brand allerdings bereits erloschen.
 
 
Ereignis:
Alarmübung Albatros Einsatz-Nr:   44   
Datum / Zeit: 31. Oktober 2002 / 20:04 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Pikett für Nachbargemeinden im Zusammenhang mit der Alarmübung Albatros.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Einfamilienhaus im Hofacker Einsatz-Nr:   43   
Datum / Zeit: 17. Oktober 2002 / 14:44 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch den Lichtschacht drang Wasser in ein den Keller eines Einfamilienhauses ein.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Hinterlindenhof Einsatz-Nr:   42   
Datum / Zeit: 17. Oktober 2002 / 10:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr pumpte den überschwemmten Keller des Bauernhofes leer.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Einfamilienhaus im Hofacker Einsatz-Nr:   41   
Datum / Zeit: 17. Oktober 2002 / 06:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein verstopfter Abfluss verursachte einen Wasserschaden, der von der Feuerwehr behoben wurde.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Bauernhof am Mittleren Kreis Einsatz-Nr:   40   
Datum / Zeit: 17. Oktober 2002 / 06:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein mit Schlamm überfluteter Keller wurde von der Feuerwehr gereinigt.
 
 
Ereignis:
Hochwasser im Dorfzentrum Einsatz-Nr:   39   
Datum / Zeit: 17. Oktober 2002 / 02:02 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Wie bereits am Vortag führten grosse Wassermengen im Mühlebach zu Überschwemmungen im Bereich der Bahnhof-, Benken und Oberwilerstrasse. Die verschiedenen Einsätze der Feuerwehr konzentrierten sich auf die Entfernung von angeschwemmten Holz und übrigen Material an den heiklen Bachstellen sowie auf die Sicherung der überschwemmten Strassen.
 
 
Ereignis:
Hochwasser im Zentrum von Therwil Einsatz-Nr:   38   
Datum / Zeit: 16. Oktober 2002 / 03:12 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 4 / 21 Personen
Einsatzbeschreibung: Starke Regenfälle im Leimental, welche durch mitführendes Holz die unterirdischen Flusseinläufe verstopften, führten zu Hochwasser im Bereich Mittlerer Kreis, Oberwilerstrasse, Bahnhofstrasse und Hinterweg. Dabei wurden mehrere Einstellhallen im Bereich des Kreisels in Mitleidenschaft gezogen. Die Strasse von Therwil nach Biel-Benken musste zeitweise gesperrt werden.
 
 
Ereignis:
Wohnungsbrand Teichstrasse Einsatz-Nr:   37   
Datum / Zeit: 25. September 2002 / 17:36 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett, 2, 3, 4 / 34 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei einem durch Rennovationsabreiten ausgelösten Wohnungsbrand in der Teichstrasse entstand erheblicher Sachschaden.
 
 
Ereignis:
Schwellbrand Helvetierstrasse Einsatz-Nr:   36   
Datum / Zeit: 17. September 2002 / 19:48 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3, 4 / 20 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine überhitzte Geschirrwaschmaschine führte an der Helvetierstrasse zu einem Schwellbrand. Die angerückte Feuerwehr konnte die defekte Geschirrwaschmaschine vom Netz trennen und die Wohnung vom Rauch befreien.
 
 
Ereignis:
Fehlalarm Benkenstrasse Einsatz-Nr:   35   
Datum / Zeit: 17. September 2002 / 11:11 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Lötarbeiten in der SWISSCOM-Zentrale an der Benkenstrasse führten zu einem Fehlalarm.
 
 
Ereignis:
Hochwasser nach heftigen Regenfällen Einsatz-Nr:   34   
Datum / Zeit: 31. August 2002 / 14:05 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4, 5 / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Nach heftigen Regenfällen führten die Bäche im Leimental Hochwasser. Dadurch kam es im Bereich Känelmattweg zu Überschwemmungen. Die Feuerwehr konnte mit Sandsäcken an verschiedenen Stellen die Uferbereiche verstärken. Gleichzeitig wurden die Gitter bei den Einläufen in die unterirdischen Bachläufe vom Treibholz befreit.
 
 
Ereignis:
Wasserleitungsbruch Känelmattweg Einsatz-Nr:   33   
Datum / Zeit: 30. August 2002 / 05:21 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kdo / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge eines Wasserleitungsbruchs im Känelmattweg drang durch den beschädigten Strassenbelag eine grosse Menge an Wasser auf die Strasse. Zusammen mit der Fa. Heinis konnte die defekte Leitung abgestellt werden.
 
 
Ereignis:
Fehlalarm im Mittleren Kreis Einsatz-Nr:   32   
Datum / Zeit: 29. August 2002 / 21:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 2 / 10 Personen
Einsatzbeschreibung: Brennende Schwedenfackeln im Zusammenhang mit einer Aktion der Schweizer Bauern im mittleren Kreis führten zu einem Fehlalarm. Die Feuerwehr rückte nicht aus.
 
 
Ereignis:
Autounfall Reinacherstrasse Einsatz-Nr:   31   
Datum / Zeit: 29. August 2002 / 12:33 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 25 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei einem Selbstunfall auf der Reinacherstrasse musste zur Bergung des verletzten Lenkers der Verkehrsteiler entfernt werden.
 
 
Ereignis:
Benzin-/Ölspur Oberwilerstr. / Ettingerstr. Einsatz-Nr:   30   
Datum / Zeit: 19. August 2002 / 11:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 6 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Fahrzeug verlor zwischen den Oberwilerstrasse und Ettingerstrasse Benzin oder Öl.
 
 
Ereignis:
Brandmeldealarm Unterwerk Froloh Einsatz-Nr:   29   
Datum / Zeit: 15. August 2002 / 15:43 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen Brandmelder wurde beim Unterwerk Froloh ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Buchenrain Einsatz-Nr:   28   
Datum / Zeit: 13. August 2002 / 20:50 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Rückstau im hausinternen Abwassersystem führte zu einem Wasserschaden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Baumgartenweg Einsatz-Nr:   27   
Datum / Zeit: 9. August 2002 / 08:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Aus einem defekten Boiler lief Wasser in den Tankraum.
 
 
Ereignis:
Brand in Einstellhalle im Wilacker Einsatz-Nr:   26   
Datum / Zeit: 1. August 2002 / 20:54 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Ganze Feuerwehr / 29 Personen
Einsatzbeschreibung: In einer Einstellhalle im Wilacker brannte in der Nacht vom 1. August ein Pneustapel. Dies führte zu einer massiven Rauchentwicklung. Die angerückte Feuerwehr konnte unter dem Einsatz von 6 Atemschutztrupps den Brand lokalisieren und löschen sowie mit dem Hochleistungsbelüfter die Tiefgarage vom Rauch befreien. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei eine Untersuchung eingeleitet.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Parkstrasse Einsatz-Nr:   25   
Datum / Zeit: 23. Juli 2002 / 18:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 4 / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: In zwei Liegenschaften in der Parkstrasse eingedrungenes Grundwasser wurde durch die Feuerwehr entfernt.
 
 
Ereignis:
Entlüftung nach Brand Einstellhalle im Wilacker Einsatz-Nr:   24   
Datum / Zeit: 20. Juli 2002 / 12:25 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 4 / 21 Personen
Einsatzbeschreibung: Unbekannte zündeten in einer Einstellhalle im Wilacker Papier an. Dies führte zu einer starken Rauchentwicklung. Die angerückte Feuerwehr konnte mit dem Hochleistungsbelüfter die Tiefgarage vom Rauch befreien.
 
 
Ereignis:
Offene Gasleitung im Hinterweg Einsatz-Nr:   23   
Datum / Zeit: 19. Juli 2002 / 18:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Ganze Feuewehr / 20 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge einer offenen Gasleitung in einer Wohnung im Hinterweg, mussten wegen Explosionsgefahr vorsorglich die Bewohner eines Mehrfamilienhauses evakuiert werden. Nachdem die Feuerwehr zwei Türen aufbrochen sowie die offene Gasleitung (Herd) abgestellt hatte, wurde die Wohnung inkl. Treppenhaus mit dem Hochleistungsberlüfter vom Gas befreit.
 
 
Ereignis:
Wespennestentfernung Känelrain Einsatz-Nr:   22   
Datum / Zeit: 19. Juli 2002 / 16:46 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 5 Personen
Einsatzbeschreibung: Da eine Wespennestentfernung in Therwil nicht in den Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr gehört, bot die fälschlicherweise angerückte Feuerwehr Personen des Werkhofes Therwil auf.
 
 
Ereignis:
PW-Brand Bruderholzstrasse Einsatz-Nr:   21   
Datum / Zeit: 30. Juni 2002 / 02:26 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 23 Personen
Einsatzbeschreibung: Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein in der Nähe einer Garage abgestellter PW im Vollbrand. Die mit 23 Mann und 3 Fahrzeugen angerückte Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle und konnte ein übergreifen des Feuers erfolgreich verhindern.
Die Experten der Kantonspolizei Basel-Landschaft leiteten an Ort und Stelle eine Untersuchung zur Brandursache ein.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Stefanstrasse Einsatz-Nr:   20   
Datum / Zeit: 24. Juni 2002 / 02:55 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge heftiger Regengüsse trat im Keller eines Einfamilienhauses ein Wasserschaden auf.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm permamed AG Einsatz-Nr:   19   
Datum / Zeit: 23. Juni 2002 / 08:44 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 4 / 27 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen Brandmelder wurde bei der permamed AG ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Wespennestentfernung Ringstrasse Einsatz-Nr:   18   
Datum / Zeit: 15. Juni 2002 / 11:33 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei einem Gartenhaus in der Ringstrasse musste ein Wespennest entfernt werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Mittlerer Kreis Einsatz-Nr:   17   
Datum / Zeit: 15. Juni 2002 / 02:13 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Wasserleitungsbruch in einem WC einer Liegenschaft im Mittleren Kreis verursachte einen Wasserschaden.
 
 
Ereignis:
Mofa-Brand bei der LANDI Einsatz-Nr:   16   
Datum / Zeit: 31. Mai 2002 / 17:29 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei der LANDI in Therwil wurde von zwei unbekannten Jugendlichen ein Mofa in Brand gesteckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war dieses bereits von einem Mitarbeiter der LANDI gelöscht worden.
 
 
Ereignis:
Brand Telefonkabine und Billetautomat beim Känelmatt Einsatz-Nr:   15   
Datum / Zeit: 18. Mai 2002 / 00:28 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3, 5 / 17 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Telefonkabine sowie ein Billetautomat der BLT wurden bei der Haltestelle Känelmatt durch unbekannte in Brand gesteckt.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm GABA AG Einsatz-Nr:   14   
Datum / Zeit: 15. Mai 2002 / 06:29 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett, 2, 3 / 22 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen Brandmelder wurde bei der GABA AG ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Starke Rauchentwicklung Im Gugger durch Bubenstreich Einsatz-Nr:   13   
Datum / Zeit: 13. Mai 2002 / 12:41 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 14 Personen
Einsatzbeschreibung: In einem Plastksack angezündete Holzrinde führte Im Gugger in Therwil zu einer starken Rauchentwicklung.
 
 
Ereignis:
Hochwasser im Mühleweg Einsatz-Nr:   12   
Datum / Zeit: 4. Mai 2002 / 18:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4 / 14 Personen
Einsatzbeschreibung: Um zu verhindern, dass der hochwasserführende Mühlebach über seine Ufer trat, wurde dieser an verschiedenen Stellen mit Sandsäcken gesichert.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Baslerstrasse Einsatz-Nr:   11   
Datum / Zeit: 1. Mai 2002 / 20:48 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein verstopftes Ablaufrohr führte zu einem Wasserschaden.
 
 
Ereignis:
Rauchentwicklung Alemannenstrasse Einsatz-Nr:   10   
Datum / Zeit: 30. April 2002 / 11:41 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Problem der Ölheizung in einem Mehrfamilienhaus in der Alemannenstrasse in Therwil führte zu einer grösseren Rauchentwicklung. Zur Sicherheit der Bewohner wurde das ganze Mehrfamilienhaus evakuiert.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm GABA AG Einsatz-Nr:   9   
Datum / Zeit: 21. April 2002 / 11:57 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen technische Fehler an der Brandmeldeanlage wurde bei der GABA AG ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Birsmattstrasse Einsatz-Nr:   8   
Datum / Zeit: 14. April 2002 / 12:14 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Kdo / 8 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine undichte Stelle am Dach führte bei einem Mehrfamilienhaus zu einem Wassereinbruch.
 
 
Ereignis:
Abfalleimerbrand beim Bahnhöfli Einsatz-Nr:   7   
Datum / Zeit: 6. April 2002 / 22:48 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 2 / 10 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein von unbekannten angezündeter Abfalleimer führte zu einem Kleinbrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand durch ein Anlieger bereits gelöscht.
 
 
Ereignis:
Ölspur Ebnetstr. / Bahnhofstr. / Parkstr. Einsatz-Nr:   6   
Datum / Zeit: 4. April 2002 / 11:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 5 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Toyota Pickup verlor infolge eines kapitalen Motorschadens zwischen der Ebnetstr. und der Parkstr. eine erhebliche Menge Öl.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Wilmattstrasse Einsatz-Nr:   5   
Datum / Zeit: 24. März 2002 / 14:20 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1 / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein defekter Wasserfilter führte zu einem Wasserschaden.
 
 
Ereignis:
Starke Geruchsbelästigung in einem Einfamilienhaus Einsatz-Nr:   4   
Datum / Zeit: 22. März 2002 / 09:09 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Der laufende Motor eines Personenwagens führte in einem Einfamilienhaus in der Stefanstrasse zu einer starken Geruchsentwicklung. Dabei hatten sich drei Personen verletzt und mussten ärztlich betreut werden. Diese hatten das Haus beim Eintreffen der Feuerwehr bereits verlassen. Für eine Katze, welche sich im Untergeschoss aufgehalten hatte kam jegliche Hilfe zu spät.
 
 
Ereignis:
Täuschungsalarm Restaurant Dana Einsatz-Nr:   3   
Datum / Zeit: 28. Februar 2002 / 15:45 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine starke Rauchentwicklung an einem Aussenofen führte zu einem Täuschungsalarm beim Restaurant Dana.
 
 
Ereignis:
Küchenbrand Talackerstrasse Einsatz-Nr:   2   
Datum / Zeit: 14. Februar 2002 / 17:21 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, Tagespikett / 24 Personen
Einsatzbeschreibung: Überhitztes Öl führte in der Talackerstrasse zu einem Küchenbrand. Eine Frau sowie ein Hund mussten evakuiert werden. Es entstand erheblicher Sachschaden.
 
 
Ereignis:
Dachstockbrand unbewohnte Liegenschaft Vorderbergweg Einsatz-Nr:   1   
Datum / Zeit: 4. Januar 2002 / 22:49 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Ganze Feuewehr / 48 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine brennende Kerze verursachte in einer unbewohnten Liegenschaft am Vorderbergweg einen Dachstockbrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich der Dachstock bereits im Vollbrand. Personen hielten sich keine im Gebäude auf. Obwohl die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle hatte, wurde der Dachstock komplett zerstört.
 
 
© Feuerwehr Therwil 2019