Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
      » 2019
      » 2018
      » 2017
      » 2016
      » 2015
      » 2014
      » 2013
      » 2012
      » 2011
      » 2010
      » 2009
      » 2008
      » 2007
      » 2006
      » 2005
      » 2004
      » 2003
      » 2002
      » 2001
 

Einsätze 2001

 
Ereignis:
Öl-/Benzinspur bei der Oberwilerstrasse Einsatz-Nr:   43   
Datum / Zeit: 6. Dezember 2001 / 19:29 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4 / 9 Personen
Einsatzbeschreibung: Aus einem PW ausgelaufenes Öl und Benzin musste mittels Bindemittel aufgenommen und entsorgt werden.
 
 
Ereignis:
Autobrand Mittleren Kreis Einsatz-Nr:   42   
Datum / Zeit: 3. Dezember 2001 / 11:19 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett, 1 / 14 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein auf einem Parkplatz vis-à-vis dem Café Schneider abgestellter PW fing aus bisher ungeklärten Gründen Feuer.
 
 
Ereignis:
Verkehrsunfall Benkenstrasse Einsatz-Nr:   41   
Datum / Zeit: 22. November 2001 / 13:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Der Zusammenstoss von zwei Personenwagen auf der Benkenstrasse führte zu einer massiven Verunreinigung der Fahrbahn Richtung Therwil. Das auslaufene Öl konnte mittels Ölbinder aufgesaugt werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Oberwilerstrasse Einsatz-Nr:   40   
Datum / Zeit: 21. November 2001 / 10:03 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in der Oberwilerstrasse.
 
 
Ereignis:
Oelspur im hinteren Leimental Einsatz-Nr:   39   
Datum / Zeit: 19. Oktober 2001 / 10:37 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein von Oberwil herkommender Traktor verlor auf dem Weg nach Ettingen sein Hydraulikoel (ca. 6 l) und zog entsprechend eine Oelspur vom «Schnäggebärg» in Oberwil via Baslerstrasse - Ringstrasse - Oberwilerstrasse - Ettingerstrasse bis ins Zentrum von Ettingen. Das Oel musste von der Feuerwehr mit einer enormen Menge an Oelbinder (1200 Liter Volumen) gebunden werden.
 
 
Ereignis:
Brand in der LANDI Einsatz-Nr:   38   
Datum / Zeit: 15. Oktober 2001 / 21:43 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Ganze Feuewehr / 36 Personen
Einsatzbeschreibung: Beim Eintreffen am Brandplatz traf die Einsatzleitung auf folgende Situation: Im Durchgang zwischen dem Volg-Laden im Parterre eines Wohnblocks und dem Gartencenter der Landi Therwil standen diverse Materialien im Vollbrand. Im Gefahrenbereich befanden sich verschiedene benzinbetriebene Gartengeräte, Chemikalien, Öl, sowie leicht entflammbare Materialien. Ein besonderes Risiko bildeten die direkt an den Brandherd angrenzende Tankstelle sowie das Chemikalien- und Düngerdepot des Gartencenters. Es gelang der Feuerwehr Therwil, dank raschem und gezieltem Einsatz, ein Übergreifen des Feuers auf die Tankstelle und die angrenzenden Gebäude zu verhindern. Im Einsatz standen 36 Feuerwehrleute - darunter 15 Personen unter Atemschutz - sowie vier Fahrzeuge und die Polizei Basel-Landschaft.
 
 
Ereignis:
Alarmübung des Kantons Basel-Landschaft Einsatz-Nr:   37   
Datum / Zeit: 2. Oktober 2001 / 15:35 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: Mit der Annahme eines Zimmerbrandes im 2. Obergeschoss am Hochfeldweg 5a, wurde die Alarmübung des Kantons Basel-Landschaft durchgeführt. Dabei wurden die folgenden Mittel verlangt:
- Einsatz von 2 Atemschutztrupps
- Durchführen einer Leiternstellung
- Erstellen einer Druckleitung über 40m
Gemäss Aussagen der Übungsleitung wurden die Vorgaben mit einer Zeit von 10 Minuten ab Alarm bestens erfüllt.
 
 
Ereignis:
Fahrradbrand beim Bahnhöfli Einsatz-Nr:   36   
Datum / Zeit: 30. September 2001 / 23:32 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3 / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Beim Bahnhöfli musste ein brennendes Fahrrad gelöscht werden.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm Aquametro AG Einsatz-Nr:   35   
Datum / Zeit: 29. September 2001 / 10:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 2, 3, 4 / 17 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen technischen Defekt an einem Rauchmelder wurde bei der Aquametro AG ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Starke Rauchentwicklung am Löwenplatz Einsatz-Nr:   34   
Datum / Zeit: 29. September 2001 / 00:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 3, 5 / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein Feuerwerkskörper führte auf dem Kreisel beim Löwenplatz zu einer starken Rauchentwicklung.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Hasler AG Einsatz-Nr:   33   
Datum / Zeit: 25. September 2001 / 17:16 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine defekte Sumpfpumpe in der Hasler AG führte zu einem Wasserschaden.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm Aquametro AG Einsatz-Nr:   32   
Datum / Zeit: 31. August 2001 / 01:18 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, 5 / 20 Personen
Einsatzbeschreibung: Durch einen technischen Defekt an der Brandmeldeanlage wurde bei der Aquametro AG ein Fehlalarm ausgelöst.
 
 
Ereignis:
Tragischer Verkehrsunfall in der Bahnhofstrasse Einsatz-Nr:   31   
Datum / Zeit: 22. August 2001 / 09:25 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 15 Personen
Einsatzbeschreibung: Bei einem tragischen Verkehrsunfall wurde eine Passantin auf dem Fussgängerstreifen beim Bahnhöfli von einem Lieferwagen erfasst und getötet. Die mit 15 Personen ausgerückte Feuerwehr musste die Unfallstelle an der Bahnhofstrasse für Verkehr und Fussgänger bis 13.00 Uhr absperren. Die Primarschüler des Bahnhofschulhauses wurden nach Schulschluss von Feuerwehrleuten speziell vom Unfallort ferngehalten und auf den Nachhauseweg begleitet.
 
 
Ereignis:
Oelspur Baslerstrasse Einsatz-Nr:   30   
Datum / Zeit: 21. August 2001 / 15:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine defekte Hydraulikleitung eines Anhängerzuges führte auf der Baslerstrasse vor dem Lichtsignal bei der Gemeindeverwaltung zu einer ca.50 m langen Ölspur. Diese konnte mittels Ölbinder neutralisiert werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Mühlebodenschulhaus Einsatz-Nr:   29   
Datum / Zeit: 17. August 2001 / 14:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Die Feuerwehr konnte einen grösseren Wasserschaden im Untergeschoss des Mühleboden Schulhauses beheben.
 
 
Ereignis:
Oelspur in Ringstrasse Einsatz-Nr:   28   
Datum / Zeit: 15. August 2001 / 15:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge eines falsch montierten Ölfilters verlor ein PW Öl, welches in Therwil die Ringstrasse verschmutzte. Die mit drei Personen ausgerückte Feuerwehr säuberte die Strasse mit Ölbinder. Den Grossteil des Öls verlor der PW auf Oberwilerboden, wo die Feuerwehr Oberwil zu Reinigungsarbeiten im Einsatz stand.
 
 
Ereignis:
Brandmelderalarm Coop Center Einsatz-Nr:   27   
Datum / Zeit: 8. August 2001 / 11:16 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 14 Personen
Einsatzbeschreibung: Überhitzte Teiglinge im Ausbackofen führten zu einer Rauchentwicklung und lösten via Brandmelder einen Feueralarm aus.
 
 
Ereignis:
Fehlalarm Aquametro AG Einsatz-Nr:   26   
Datum / Zeit: 2. August 2001 / 06:34 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett, 4 / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein defekter Feuermelder im Untergeschoss der Aquametro AG löste einen Fehlalarm aus.
 
 
Ereignis:
Küchenbrand Alemannenstrasse Einsatz-Nr:   25   
Datum / Zeit: 26. Juli 2001 / 15:44 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3, Tagespikett / 16 Personen
Einsatzbeschreibung: Eine nicht abgeschaltete Herdplatte verursachte einen Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Alemannenstrasse. Die mit 4 Fahrzeugen und 16 Mann angerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Infolge der sehr starken Rauchentwicklung entstand trotzdem beachtlicher Sachschaden. Personen kamen aber keine zu Schaden. Ebenfalls am Einsatzort befanden sich die vorsorglich aufgebotene Sanität sowie die Kantonspolizei.
 
 
Ereignis:
Autobrand Reinacherstrasse Einsatz-Nr:   24   
Datum / Zeit: 14. Juli 2001 / 01:05 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 18 Personen
Einsatzbeschreibung: Nach einem Bremsversagen geriet ein Personenwagen in Brand. Der Lenkerin gelang es, das brennende Fahrzeug am Strassenrand abzustellen und unverletzt zu verlassen. Die Feuerwehr konnte das sich bereits in Vollbrand befindliche Fahrzeug rasch löschen. Dabei musste die Reinacherstrasse kurzzeitig gesperrt werden.
 
 
Ereignis:
Baumsturz bei der Blockhütte (Froloo) Einsatz-Nr:   23   
Datum / Zeit: 6. Juli 2001 / 22:06 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3 / 9 Personen
Einsatzbeschreibung: Starke Sturmböen fällten unmittelbar neben der Blockhütte auf dem Froloo drei rund 30 m hohe Bäume. Dabei wurde das Dach der Blockhütte leicht beschädigt. Glück hatten zehn Jugendliche, die sich während des Baumsturzes unter dem Vordach der Blockhütte aufhielten. Sie wurden von der Feuerwehr aus der Gefahrenzone gebracht und ins Feuerwehrmagazin gefahren.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Passwangstrasse Einsatz-Nr:   22   
Datum / Zeit: 27. Juni 2001 / 20:40 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3 / 3 Personen
Einsatzbeschreibung: Wassereinbruch im Keller einer Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Umgestürzter Baum in der Birsmattstrasse Einsatz-Nr:   21   
Datum / Zeit: 27. Juni 2001 / 20:20 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 3 / 7 Personen
Einsatzbeschreibung: Als Folge von starken Sturmböen stürzte ein Baum auf der Höhe Birsmattstrasse 16 auf die Strasse und musste mit einer Kettensäge zerkleinert und entfernt werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Keltenstrasse Einsatz-Nr:   20   
Datum / Zeit: 20. Juni 2001 / 21:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4 / 12 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge eines Defektes einer Waschmaschine gelang Wasser durch die Decke in die darunterliegenden Wohnungen.
 
 
Ereignis:
Tierrettung Einsatz-Nr:   19   
Datum / Zeit: 16. Juni 2001 / 09:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 1 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein während zwei Tagen in einem Kamin eingeschlossener junger Rabe konnte gerettet und in die Freiheit entlassen werden.
 
 
Ereignis:
Verpuffung in Schwimmbadchloranlage im Buchenrain Einsatz-Nr:   18   
Datum / Zeit: 13. Juni 2001 / 08:16 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, Tagespikett / 13 Personen
Einsatzbeschreibung: Infolge einer Reaktion von ätzenden Chemikalien zur Schwimmbad-Wasseraufbereitung kam es zu einer Verpuffung. Die Feuerwehr entfernte unter Atemschutz die entsprechenden Chemikalien. Dabei kam auch der Hochleistungsbelüfter zum Einsatz. Beigezogen wurde ein Fachexperte für Chemiefragen des Kantons Basel-Landschaft.
 
 
Ereignis:
Liftrettung im Känelmatt II Einsatz-Nr:   17   
Datum / Zeit: 30. Mai 2001 / 12:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: - / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein in einem Lift stecken gebliebenes Kind im Schulhaus Känelmatt II konnte durch die Feuerwehr gerettet werden.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Falkenstrassse Einsatz-Nr:   16   
Datum / Zeit: 18. Mai 2001 / 08:47 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 5 Personen
Einsatzbeschreibung: Erneuter Wassereinbruch im Keller einer Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Falkenstrassse Einsatz-Nr:   15   
Datum / Zeit: 17. Mai 2001 / 18:52 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Wassereinbruch im Keller einer Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Hasler AG Einsatz-Nr:   14   
Datum / Zeit: 15. Mai 2001 / 07:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 2 Angehörige des Tagespiketts / 2 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein mechanischer Defekt an einer Fäkalienpumpe im Keller der Firma Hasler AG liess im Untergeschoss das Wasser auf ca. 1.40m ansteigen. Durch den Einsatz von 2 Tauchpumpen konnte die Lage rasch normalisiert werden.
 
 
Ereignis:
Rauchentwicklung in der GABA AG Einsatz-Nr:   13   
Datum / Zeit: 25. April 2001 / 17:14 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: In der GABA AG löste ein defekter Kühlschrank über die Brandmeldeanlage einen Alarm aus. Als die Feuerwehr am Schadenplatz eintraf, hatte die Belegschaft der GABA AG die durch einen Defekt verursachte Rauchentwicklung bereits unter Kontrolle. Im Einsatz stand das Tagespikett mit zwei Fahrzeugen.
 
 
Ereignis:
Wasserschäden Falkenstrassse Einsatz-Nr:   12   
Datum / Zeit: 14. März 2001 / 11:15 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Wasserschaden in Kellern zweier Liegenschaften
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Grossmattweg Einsatz-Nr:   11   
Datum / Zeit: 14. März 2001 / 08:09 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Wasserschaden im Keller der betroffenen Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Verschiedene Wasserschäden Einsatz-Nr:   10   
Datum / Zeit: 13. März 2001 / 22:43 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 4, 5 / 17 Personen
Einsatzbeschreibung: Als Folge der starken Regenfälle mussten in verschiedenen Liegenschaften die Keller ausgepumpt werden. Die Hauptstrasse zwischen Therwil und Biel-Benken wurde im Bereich Birsmattehof überschwemmt und musste bis am frühen Morgen gesperrt werden. An verschiedenen Orten wurden die Bäche mit Sandsäcken kanalisiert.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden im Hofacker Einsatz-Nr:   9   
Datum / Zeit: 12. März 2001 / 18:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: keine / 4 Personen
Einsatzbeschreibung: Als Folge der starken Regenfälle drang in eine Liegenschaft im Hofacker Wasser in den Keller.
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Grossmattweg Einsatz-Nr:   8   
Datum / Zeit: 4. März 2001 / 11:30 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Wasserschaden im Keller der betroffenen Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Diverse Wasserschäden im Hofacker Einsatz-Nr:   7   
Datum / Zeit: 4. März 2001 / 09:36 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Verschiedene Keller mit Wasserschäden
 
 
Ereignis:
Wasserschaden Steinweg Einsatz-Nr:   6   
Datum / Zeit: 3. März 2001 / 23:00 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.:  / 0 Personen
Einsatzbeschreibung: Wasserschaden im Keller der betroffenen Liegenschaft
 
 
Ereignis:
Brandstiftung Parkstrasse Einsatz-Nr:   5   
Datum / Zeit: 26. Februar 2001 / 01:09 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: 1, 2, 3 / 20 Personen
Einsatzbeschreibung: Am Fasnachtsmontag um 01.30 Uhr wurden in der Parkstrasse gegenüber der AGROLA-Tankstelle mehrere Altpapierstapel durch Unbekannte angezündet. In der Folge fing ein in der Nähe parkiertes Auto ebenfalls Feuer.
 
 
Ereignis:
Brand Bar LAGOS Einsatz-Nr:   4   
Datum / Zeit: 20. Februar 2001 / 04:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Ganze Feuewehr / 40 Personen
Einsatzbeschreibung: In der Bar LAGOS im Haus zum Löwenplatz gerieten um ca. 04.00 Uhr zwei Kühlschränke in Brand. Durch die grosse Hitze und Rauchentwicklung wurde die Bar völlig zerstört sowie der Boden der darüber liegenden Arztpraxis beschädigt. Beim Einsatz mussten 8 Personen evakuiert werden. Der Kreisel beim Löwenplatz in Fahrtrichtung Oberwil wurde für mehrere Stunden gesperrt.
 
 
Ereignis:
Fehlalarm Brand Telefonkabine BLT-Haltestelle «Therwil Dorf» Einsatz-Nr:   3   
Datum / Zeit: 7. Februar 2001 / 17:03 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 11 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein unbekannter Jugendlicher meldete mit Absicht fälschlich den Brand einer Telefonkabine auf dem Bahnhofareal der BLT-Haltestelle «Therwil-Dorf». Das Tagespikett rückte mit dem TLF und elf Personen an den vermeintlichen Einsatzort aus.
 
 
Ereignis:
Oelunfall im Hinterkirchweg Einsatz-Nr:   2   
Datum / Zeit: 11. Januar 2001 / 12:22 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 10 Personen
Einsatzbeschreibung: Beim Auffüllen eines Tankes lief Heizöl aus.
 
 
Ereignis:
Autounfall Vogesenstrasse Einsatz-Nr:   1   
Datum / Zeit: 3. Januar 2001 / 07:10 Uhr
Gruppen / Anz. Pers.: Tagespikett / 14 Personen
Einsatzbeschreibung: Ein eingenickter PW-Lenker kollidierte in der Vogesenstrasse mit einem parkierten Lieferwagen.
 
 
© Feuerwehr Therwil 2019