Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Materialkenntnis
» Notvorrat
» Kurs SFV Waldbrand
» KaderTagespikett 2
» Leimentaler Rapport
» OfWm2
» Praesentation
» Eierlaeset

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsübung 3 vom 18. Juni 2011

Wie im Bericht der zweiten Mannschaftsübung bereits erwähnt liefen die Mannschaftsübungen 2 und 3 gleich ab. Jeweils eine Gruppe übte gemäss Bericht der Mannschaftsübung 2 im Magazin mit Strahlrohr und Schlauch und die andere Gruppe durfte sich im Seilpark austoben.

Die Gruppe Seilpark fuhr in Richtung Reigoldswil und somit dem Abenteuer entgegen. Nach der kurzen Gondelfahrt wurden die AdF ausgerüstet. Neben Handschuhen und Helm erhielten alle ein „Gstätli“. Susi, eine Angehörige des Waldseilparks, kontrollierte alle Ausrüstungen und fuhr dann mit der Instruktion fort.

Auf einem kleinen Übungsplatz konnten wir alle testen wie es sich hoch oben (an nur zwei bis drei Seilen gesichert) anfühlt. Der Übungsplatz war allerdings noch nicht ganz so hoch. Wer den Übungsplatz hinter sich hatte und vor allem das OK bekam, durfte ins richtige Gelände weiter.

Auf vielen verschiedenen Routen konnte man kreuz und quer durch den Wald klettern. Die verschiedenen Routen hatten unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Mal hoch mal tief, mal lang mal kurz, schwer oder einfach. Es war für Jeden etwas dabei. Wem die Arme schwer wurden konnte auch pausieren oder genoss dann den Wassi-Flyer (1x über den See fliegen und zurück).

Die Zeit verging wie im Flug und alle hatten ihren Spass. Die Feuerwehr Therwil ist jetzt auf jeden Fall Höhensicher! Die Abfahrt kam dann auch immer näher und die Feuerwehr hat ihren Rückzug nach Therwil und ins Magazin angetreten. Bei Ankunft im Magazin war die andere Gruppe auch bereits am Ende und es gab das offizielle Abtreten.

Und weil der Zusammenhalt in der Feuerwehr nicht fehlen darf, konnte man nach dem anstrengenden Nachmittag noch gemütlich zusammen grillieren.

Text: M. Imboden
Fotos: M. Frossard, M. Imboden, R. Imboden

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019