Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Hitzewarnung
» Dank an Arbeitgeber
» Mannschaftsuebung 3
» Fahrer-WK
» Führungsassistenten
» Fachvortrag FVBB
» OfWmKpl 3
» Of-Ausflug

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsübung 2 vom 14. Mai 2011

In den Mannschaftsübungen 2 und 3 gibt es eine Besonderheit. Die Feuerwehr wird nämlich gleich zu Beginn in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Gruppen werden dann in der dritten Mannschaftsübung getauscht. Eine Gruppe darf den Nachmittag im Seilpark in Reigoldswil verbringen (dazu mehr im Bericht der Mannschaftsübung 3, welcher im Juni zu erwarten ist). Die andere Gruppe durfte im FW-Magazin selber spannende Übungseinheiten erleben.

Nachdem am 14. Mai 2011 die Gruppe Seilpark in den Transportautos abgefahren ist, konnte die Gruppe FW-Magazin mit ihrer Übung starten.

Bei Pius Heimgartner hiess es „Kommandos ausführen“. Hörte sich einfach an, war es aber nicht. Das Ziel war es Kommandos richtig zu verstehen und auszuführen und gleichzeitig übten wir den Umgang mit dem Strahlrohr.

Bei Daniel Gschwind (Schänggeli) lernten wir das neue Schlauchpaket kennen. Ausser einer kurzen Überflutung des Treppenhauses im Magazin überzeugte die einfache Handhabung alle. Die Repetition aller Schlaucharten und „Endverbraucher“ frischte das Gedächtnis wieder auf.

Der letzte Teil des Nachmittages war kraftraubend und schweisstreibend. Herren einer externen Firma haben uns auf dem Platz des FW-Magazins eingeheizt. Ein Rohrführertraining wurde absolviert. Wie gehe ich an ein Feuer heran, wie lösche ich es richtig? Rohrführer und Unterstützung übten solange, bis das Feuer ordnungsgemäss gelöscht wurde.

Am 18. Juni 2011 geht es dann in die Mannschaftsübung 3.

Text: M. Imboden
Fotos: M. Frossard und Daniel Gschwind
» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019