Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» OfWm1
» KaderTagespikett 1
» OfWmKpl2
» Rekrutenuebung 2
» Mannschaftsuebung 1
» Rekrutenuebung 1
» Rekruteninfoabend
» Skiweekend

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsübung 4 vom 20. November 2010

Die vierte und letzte Mannschaftsübung im Jahr 2010 fand mit Jungwacht und Blauring Therwil statt.

Während die meisten Angehörigen der Feuerwehr im ersten Teil einen kleinen Parcours absolvierten, konnten sich einige ins Pfarreiheim abseilen. Im Pfarreiheim hat die Feuerwehr den Kindern einige Handgriffe zur Feuerbekämpfung gezeigt. Anschliessend wurden die Kinder und Jugendlichen für die anstehende Übung instruiert. Sie durften Opfer spielen. Im ersten Teil im Feuerwehrmagazin wurden die AdF in drei Gruppen eingeteilt. In einem Parcours haben sie verschiedene Stationen durchlebt. Im Unter- und Erdgeschoss lernte und repetierte man verschiedene Handgriffe um Personen zu retten. Im Obergeschoss wurde ein theoretischer Teil abgehandelt, das Thema - Sammelplätze und ihre Funktionen. Und im alten Magazin redete man gemeinsam über die Vorgehensweise mit und die Betreuung von gestressten oder panischen Personen am Einsatzort.

Nach den drei Stationen gab es eine kleine Pause. Wie immer an einer Mannschaftsübung gingen noch während, jedoch gegen Ende der Pause die Pager los - ein Feuerwehreinsatz im Pfarreiheim Therwil mit vielen Personen. Die Feuerwehr rückte schnell aus. Vor Ort konnten alle Personen zügig gerettet werden, der Brand wurde gelöscht. Sogar auf dem Dach befanden sich zwei Personen, welche auf Rettung warteten. Während der Übung konnten wiederum sämtliche Tipps und Tricks des vorangegangen Parcours umgesetzt werden. Die Personenrettung, die Betreuung der geretteten in einer Stresssituation, und der Sammelplatz.

Nach einer gelungenen Übung musste alles wieder retabliert werden. Die Jugendlichen durften die AdF ins Feuerwehrmagazin begleiten und bekamen dort noch eine Führung.

Die Jugendlichen haben mit Hilfe einiger Feuerwehrleute die Küche im Pfarreiheim dazu genutzt, ein tolles Fondue zu kochen, welches dann gemeinsam verschlungen wurde.

Text: M. Imboden
» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019