Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Inspektionsbericht
» Informationsanlass
» Atemschutzuebungen
» Fahrstunde
» Leimentaler Rapport
» Mannschaftsuebung 4
» Leistungstest AS
» Rekrutierung

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsuebung 4 vom 9. November 2019

Die vierte Mannschaftsübung stand ganz im Zeichen der Inspektion. In vier Postenarbeiten (Quick&Safe, ABC-Wehr, Atemschutz und Pionierdienst) sowie einer Einsatzübung zum Abschluss haben wir unser Wissen und Können dem Kanton demonstriert. Bereits im Vorfeld haben Feldweibel und Atemschutzverantwortlicher das Material und die Protokolle der verschiedenen Materialprüfungen vorzeigen müssen. Das Kommando ist mit der Leistung der AdF trotz einiger Abwesenheiten zufrieden. Nun heisst es abwarten bis wir das Ergebnis vom Kanton erhalten.

Vor dem Abtreten wurde Offizier Philipp Meier nachträglich zur Hauptübung offiziell verabschiedet. Er war an der Hauptübung leider abwesend, weshalb dies an der Mannschaftsübung nachgeholt wurde. Philipp Meier stieg die Karriereleiter innerhalb unserer Organisation rasant nach oben, war über Jahre im Kommando tätig und hat die Feuerwehr Therwil in den letzten beiden Jahren noch im Tagespikett unterstützt. Wir danken Philipp für sein langjähriges Engagement und Herzblut, welches er für unsere Feuerwehr investiert hat.

Traditionell gab es nach dem Abtreten an der letzten Mannschaftsübung im Jahr ein leckeres Fondue.

Fotos: C. Wermuth
Text: M. Imboden

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019