Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Hitzewarnung
» Dank an Arbeitgeber
» Mannschaftsuebung 3
» Fahrer-WK
» Führungsassistenten
» Fachvortrag FVBB
» OfWmKpl 3
» Of-Ausflug

» Alle Berichte
» Suchen
 

OfWmKpl2 vom 14. Februar 2019

Am Valentinstag haben unsere Korporäle, Wachtmeister und Offiziere eine spannende Übung zum Thema „Ausbildung für Ausbilder - Ausbilden in der Feuerwehr“ absolvieren dürfen. Josef und Bernhard vom Schweizerischen Feuerwehrverband (www.swissfire.ch) haben einen spannenden und lehrreichen Abend für uns organisiert. Josef hat zu Beginn des Abends das Kursziel erklärt und mit den AdF gemeinsam detailliert definiert. So waren die AdF alle motiviert, dieses gemeinsam definierte Ziel auch definitiv zu erreichen. Das Ziel war Feuerwehrunabhängig und hiess „ein Tangram innert 20 Sekunden mit einer Hand zusammenzusetzen“. Einer der AdF wurde dann direkt ins kalte Wasser geworfen und musste versuchen das Tangram zusammenzustellen - ohne Erfolg. Danach hat Josef demonstriert und Schritt für Schritt erklärt wie es funktioniert. Im Anschluss haben die AdF in verschiedenen Arten das Tangram zusammengestellt z.B. mit einer Hand, mit einem Partner, ohne Licht – so lange bis es perfekt geklappt hat. Danach wurde überprüft ob das Ziel entsprechend eingehalten werden konnte – und siehe da, jede/r AdF konnte das Tangram mit einer Hand in 20 Sekunden zusammensetzen. Somit war die erste Lektion vorüber und viele der Anwesenden hatten ein Aha-Erlebnis. Das Tangram wurde ungefähr 12x zusammengesetzt aber immer auf eine andere Art und Weise und so wurde es nie langweilig und es waren alle extrem motiviert. Und genau diese Motivation und das Interesse ist das Ziel in der Ausbildung der AdF. Anschliessend haben Korporäle und Wachtmeister sowie die Offiziere in verschiedenen Gruppen eine detaillierte Ausbildung zu diesem Thema genossen. Es war für alle extrem interessant und wir sind bereits gespannt inwiefern das neue Wissen in die bevorstehenden Übungen einfliessen wird. Vielen Dank an Josef und Bernhard für die geniale Lektion.

Als letzter Teil der Übung hat unser Fourier Patrick den Anwesenden noch ein paar Tipps mit auf dem Weg gegeben. Danke Patrick für das Update!

Fotos: D. Gschwind & M. Imboden

Text: M. Imboden


» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019