Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Hauptuebung
» Vorbereitung
» Fahrzeugreinigung
» Fachvortrag FVBB
» Atemschutzuebungen
» Unfaelle
» Helmseminar
» KaderTagespikett 3

» Alle Berichte
» Suchen
 

Rekrutenübung 1 vom 27. Januar 2007

Zusammen mit den Feuerwehren, Oberwil, Biel – Benken, Bottmingen, Schönenbuch, Dreispitz nahmen auch Rekruten aus Therwil an dieser Ausbildung teil.
Am Morgen informierte man uns über die Alarmierungswege und die Verteilung der verschiedenen Feuerwehrstützpunkte beider Basel mit der Bezeichnung der verschiedenen Spezialgebiete. Die Theorie der Löschutensilien (Wasserwerfer, Strahlrohr, Hydranten, etc.) wurde im Magazin vorgenommen. Die Aufteilung in Gruppen und auf die verschiedenen Posten bekanntgegeben. Wir (Therwil und Biel – Benken) übten zuerst an dem Posten, bei welchem der richtige Angriff auf ein Feuer mit Wasser trainiert wurde. Auch konnten wir die meisten Utensilien, welche wir zuvor in der Theorie gesehen hatten, anwenden. Natürlich wurde auch der korrekte Rückzug durchgenommen. Der nächste Posten war eine Erläuterung zum Umgang mit dem Schaumstrahlrohr. Danach bekamen wir ein wunderbares Essen im Restaurant „zur alten Post“ serviert. Als nächstes lehrte man uns den richtigen Umgang mit der Stellleiter und der Tragbahre. Im Anschluss übten wir den Brust-, Rückenbund und den Achter. Auch die wichtigsten Knoten zum Befestigen von Hilfsseilen wurden uns gezeigt. Das letzte Kapitel dieses Tages war zugleich der Höhepunkt für unsere Gruppe: Wir durften uns aus nicht geringer Höhe abseilen, als Übung zur Personenrettung.
Text: S. Ruch und P. Breitenmoser
» zu den grossen Fotos «
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019