Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Inspektionsbericht
» Informationsanlass
» Atemschutzuebungen
» Fahrstunde
» Leimentaler Rapport
» Mannschaftsuebung 4
» Leistungstest AS
» Rekrutierung

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsuebung 3 vom 17. Juni 2017

In der dritten Mannschaftsübung gab es drei Posten beim Mühlebodenschulhaus sowie eine Einsatzübung auf der Baustelle des Wilmattschulhauses.

Die Lektionen am Nachmittag standen unter dem Motto „Quick and Safe“, „Leitungsdienst“ sowie „Motorspritze und Wasserwerfer“.

Bei der Einsatzübung gab es einen Brand auf dem Gelände vor dem Schulhaus. Direkt beim Brand lag auch noch eine Person, welche dort Arbeiten an Fässern ausführte. Die Person musste als erstes gerettet werden. Eine weitere Person musste im Schulhaus gerettet werden, da diese in den Liftschacht gestürzt ist und sich an einem Armierungseisen „aufgespiesst“ hat. Ausserdem wurde noch eine weitere Person im Schulhaus vermisst. Als letzte Priorität musste der Brand gelöscht werden. Die Aufträge konnten alle zügig durchgeführt werden und die Lektionsziele wurden alle erreicht.

Wir lassen an dieser Stelle die Bilder sprechen.

Text: M. Imboden
Fotos: N. Gschwind & M. Meier

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019