Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» OfWmKpl2
» Rekrutenuebung 2
» Mannschaftsuebung 1
» Rekrutenuebung 1
» Rekruteninfoabend
» Skiweekend
» OfWmKpl1
» Kader Tagespikett 5

» Alle Berichte
» Suchen
 

Of-Wm-Kpl 2 vom 6. Mai 2015

Am 6. Mai 2015 durften Offiziere, Wachtmeister und Korporäle das „5-Finger-System“ üben. Korrekt wird dies im Basiswissen als Besprechungsablauf oder auch als Erfolgskontrolle/Bilanz bezeichnet. Wie soll eine Übung korrekt besprochen werden. Für die Korporäle war dies eher Neuland wohingegen die Wachtmeister und Offiziere das System schon kannten.

Anlässlich dieser Übung hat das Kommando Jögge, Kommandant der Bezirksfeuerwehr Basel-Stadt, eingeladen. Jögge erklärte zuerst allen gemeinsam in einem Theorieblock im Sitzungszimmer um was und vor allem wie dieses System korrekt funktioniert. Anschliessend haben sich Offiziere und Wachtmeister noch in einem separaten Teil auf zwei kleine Einsatzübungen und die anschliessende Besprechung vorbereitet. Während dieser Zeit durften die Korporäle Übungsvorschläge für das Jahresprogramm 2016 vorbringen und wurden nach ihrem Befinden in der Feuerwehr gefragt. Auch die Zukunft der Feuerwehr Therwil mit Weiterbildungskursen und Beförderungen war ein Thema.

Anschliessend gab es zwei kleine Einsatzübungen. Bei beiden Einsatzübungen ging es nicht zwingend um das Feuerwehrhandwerk sondern um die Übungsbesprechung. Die Übung wurde daher direkt vor und im Magazin durchgeführt. Die Übungsbesprechung verlief dann auch wie geschmiert und die Offiziere und Wachtmeister konnten das Geübte direkt umsetzen.

Wir danken Jögge für sein Kommen und Engagement!

Text & Fotos: M. Imboden

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019