Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Materialkenntnis
» Notvorrat
» Kurs SFV Waldbrand
» KaderTagespikett 2
» Leimentaler Rapport
» OfWm2
» Praesentation
» Eierlaeset

» Alle Berichte
» Suchen
 

Mannschaftsübung vom 8. Juni 2002

Im Rahmen der Kompanieübung vom 8. Juni 2002 konnte die Feuerwehr Therwil bei einer realistischen Einsatzübung ihr Können unter Beweis stellen. Die Annahme lautete wie folgt:

- Brand im Entsorgungsraum 1.UG der GABA AG in Therwil

- Starke Rauchentwicklung im UG sowie dem Treppenhaus auf der Südseite des Gebäudes

- Rettung einer vermissten Person im 1.UG und später als Friktion eine weitere Rettung einer Person im 2. OG

Die Alarmauslösung bei der Feuerwehr Therwil geschah via AZ Baselland durch die Brandmeldeanlage der Firma GABA AG. Beim Eintreffen des Einsatzleiters sowie der nachfolgenden Fahrzeuge wurden die folgenden Aktionen ausgeführt:

- Erkunden beim Tableau der Brandmeldeanlage, welche Meldergruppe den Alarm ausgelöst hat
--> 1. UG, Lagergebäude Südwestseite

- Erkunden 1.UG von Osten unter Atemschutz
--> starke Rauchentwicklung hinter Brandschutztüre

- Rettung einer vermissten Person im 1.UG unter Atemschutz

- Halten Brandschutztüre von Osten unter Atemschutz

- Löschauftrag unter Atemschutz

- Rettung der Person (Friktion) aus dem 2.OG mittels Anhängeleiter

- Einsatz des Hochleistungslüfters an der Südseite

- Öffnen des Notausstieges im 1.UG auf Westseite zum Rauchabzug

Bei der Übung wurde ein Videofilm gedreht. Hier drei Sequenzen davon:

Einsatzübung GABA AG Teil 1 "Eintreffen der Fahrzeuge"
im WMF-Format für den Windows Media Player
Filegrösse: 3,6 MB


Einsatzübung GABA AG Teil 2 "Aufstellen der Anhängeleiter"
im WMF-Format für den Windows Media Player
Filegrösse: 3,8 MB


Einsatzübung GABA AG Teil 3 "Atemschutzeinsatz"
im WMF-Format für den Windows Media Player
Filegrösse: 3,5 MB

  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019