Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» OfWmKpl2
» Rekrutenuebung 2
» Mannschaftsuebung 1
» Rekrutenuebung 1
» Rekruteninfoabend
» Skiweekend
» OfWmKpl1
» Kader Tagespikett 5

» Alle Berichte
» Suchen
 

Atemschutzübungen 2 vom Juni 2013

In den Atemschutzübungen vom Juni wurde wieder an einem echten Objekt ein Einsatz nachgestellt. Am Vorderbergweg durften alle AdF in einem Haus, welches abgebrochen wird üben. Die Übungen waren am 4., 11. und 13. Juni 2013.

Bei den Übungen wurden unsere Rekruten angefragt ob sie als Opfer zur Verfügung stehen würden. In jeder der drei Übungen waren 2 Rekruten als Figuranten vor Ort. Ausserdem wurden noch drei Puppen (1x erwachsen und 2x Kind) im Haus deponiert. Alle 5 Personen mussten gefunden werden.

Das ganze Haus war verraucht. Sehen konnte man nichts. Der Einsatzleiter hat die verschiedenen Aufträge verteilt. Als erstes mussten die vermissten Personen gefunden werden. Ein Trupp rückte ins Obergeschoss vor, ein weiterer suchte im Erdgeschoss. Vergessen durfte man den Brand im Untergeschoss jedoch auch nicht. Dieser musste möglichst bald gelöscht werden. Damit die Sicht besser wird, wurde der Lüfter aufgestellt. Türen mussten aufgebrochen werden und vier der fünf Vermissten konnten nicht mehr selbst das Haus verlassen. Sie wurden getragen oder im Schleifsack nach draussen gebracht. Eine Vermisste konnte das Haus selbst verlassen, bekam dafür von der Feuerwehr eine Rettungshaube und wurde geführt.

Alles in allem lief der Einsatz rund. Nach der Arbeit kamen dann die Rückmeldungen der Übungsleiter. Was war gut, wo kann man noch Verbesserungen vornehmen?

Und anschliessend? Nach den Rückmeldungen ging es wie immer ans retablieren. Die Geräte müssen für den Ernstfall bereit gemacht werden.

Text & Fotos: M. Imboden

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019