Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Hitzewarnung
» Dank an Arbeitgeber
» Mannschaftsuebung 3
» Fahrer-WK
» Führungsassistenten
» Fachvortrag FVBB
» OfWmKpl 3
» Of-Ausflug

» Alle Berichte
» Suchen
 

Kaderübung vom 23. Mai 2013

Ein kleiner Teil des Kaders der Feuerwehr Therwil hatte am Donnerstag eine Übung. Geübt wurde eine wichtige Grundlage: HLF-Einsätze. Nur fünf Angehörige beteiligten sich an dieser Übung (die anderen Kader-Angehörigen waren an einer Besprechung und Vorbereitung für den Container). Der Übungsleiter hatte Grosses vor mit wenigen Personen. Zuerst wurde am oberen Ende des Schliefwegs ein Einsatz gemacht. Offiziere waren keine vor Ort also mussten die Gruppenführer und Wachtmeister selbst die Einsatzleitung übernehmen. Somit waren noch vier Personen welche die Aufträge ausführen konnten. Alle Aufträge mussten ohne Unterstützung der Mannschaft ausgeführt werden(da keine vorhanden). In den meisten Fällen erhalten Gruppenführer und Wachtmeister einen Auftrag vom Einsatzleiter und holen sich dann aus der Mannschaft noch mehr Unterstützung. Die Teilnehmer an der Übung waren also ganz schön gefordert und ziemlich auf sich alleine gestellt.

Die andere Übung fand im Schützenhaus statt. Auch dort die gleiche Situation – kein Einsatzleiter und keine Mannschaft. Im Gegensatz zum ersten Objekt war dieses gefüllt mit Rauch (aus der Maschine). Es musste also zusätzlich gelüftet werden.

Wir lassen an dieser Stelle Bilder sprechen.

Text und Fotos: M. Imboden

» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019