Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» OfWmKpl2
» Rekrutenuebung 2
» Mannschaftsuebung 1
» Rekrutenuebung 1
» Rekruteninfoabend
» Skiweekend
» OfWmKpl1
» Kader Tagespikett 5

» Alle Berichte
» Suchen
 

Kader & Tagespikett 2 vom 27. Februar 2013

Die zweite Kader & Tagespikettübung im Jahr 2013 wurde in zwei offizielle Themen eingeteilt. Zuerst wurde das Thema Liftrettung behandelt. Dazu wurden die Anwesenden zwei Gruppen zugewiesen.

Als Übungsobjekte standen die Gemeindeverwaltung und ein Mehrfamilienhaus am Mittleren Kreis zur Verfügung. In der Gemeindeverwaltung wurden zwei Angehörige im Lift „eingesperrt“ und der Lift wurde dann absichtlich zum Stillstehen gebracht. Die anderen AdF mussten diese beiden Personen dann aus dem Lift retten. Dazu musste das richtige Material ab dem Pionierfahrzeug mitgenommen werden. Offizier und in dieser Übung OF-Front Marcel erklärte den anderen auf was sie achten müssen und spielte die Situation der Liftrettung durch. Nachdem alle wussten wie es funktioniert wurden die beiden Opfer wieder aus dem Lift entlassen.
Im zweiten Übungsobjekt erklärte Franz die technischen Details und worauf geachtet werden muss. Man konnte den Liftmotor sowie den Liftschacht ansehen. Auch hat Franz die dazugehörende Technik erklärt.

Im zweiten Teil des Abends wurde das Unterwerk Froloo besichtigt. Herr Scholer von der EBM machte im Hochspannungsstützpunkt, wie er es selbst nannte, eine Führung und erklärte den AdF die Technik, den Hintergrund und wie der Bau noch weiter geht. Am Unterwerk Froloo sind auch IWB und Swissgrid beteiligt. Nach dieser spannenden und lehrreichen Führung durften die AdF einen von der EBM gesponserten Apéro zu sich nehmen.

Die Feuerwehr Therwil bedankt sich bei der EBM und bei Herrn Scholer herzlich für die anschauliche Führung und den dazugehörenden Apéro!

Nachdem wieder alle AdF im Magazin versammelt waren wurde das Fahrzeug gereinigt und retabliert. Anschliessend wurde die Übung beendet.

Text & Fotos: Marisa Imboden
» zu den grossen Fotos «
  

  
  

  
  

  
  

  
  

  
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019