Home Berichte Einsätze Organisation Ausrüstung Links Kontakt Intern
 
» Hauptuebung
» Vorbereitung
» Fahrzeugreinigung
» Fachvortrag FVBB
» Atemschutzuebungen
» Unfaelle
» Helmseminar
» KaderTagespikett 3

» Alle Berichte
» Suchen
 

Alarmübung GABA International vom 09. Juni 2004

Die Firma GABA International am Grabetsmattweg war Ort für eine unangekündigte Grossübung.

Am Mittwochabend, 09. Juni 2004 um 18.00 Uhr wurde die Gruppe 1 der Feuerwehr Therwil aufgeboten. Pagermeldung : "Brandalarm GABA Grabetsmattweg".


Auf Grund der Informationen per Funk der Alarmzentrale Liestal wurde als Sofortmassnahme die gesamte Feuerwehr Therwil und der Sanitätsdienst Käch aufgeboten. Die Feststellungen und Ereignisse vor Ort veranlassten den Einsatzleiter zusätzlich die Stützpunktfeuerwehr Reinach mit dem Skylift, die Feuerwehr Ettingen und die Chemiewehr Basel anzufordern.

Nach rund einer Stunde Einsatz bei Temperaturen von über 30 Grad wurde der Einsatz durch die Übungsleitung abgebrochen. Im Einsatz standen rund 80 Rettungskräfte und viele Schaulustige. Nachfolgend einige Impressionen aus der Einsatzübung.
  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
  

  
Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden. Dieses Foto ist in keiner grösseren Auflösung vorhanden.
 
» [zurück] «
© Feuerwehr Therwil 2019